EN DE
Ausbildungsstätte

Die KETS Make Up Academy liegt gut erreichbar direkt beim Bahnhof Wallisellen, im fortschrittlichen Richti-Areal

Profitieren Sie bei Ihrer Ausbildung zum Make Up Artist vom grosszügigen Schulungsraum mit allem Drum und Dran sowie einem separaten Theoriebereich – alles verteilt auf zwei Etagen, damit viel Platz bleibt für die gute Stimmung unserer Klassen. Wir haben die Arbeitsplätze so konzipiert, dass wir die besten Lichtverhältnisse beim Schminken erhalten. Wer beste Arbeit liefern soll, braucht dafür schliesslich auch die beste Umgebung.

Bewertungen

KETS Make Up Academy

5.0
Vanessa W.

Super Team! Von Anfang an fühlte ich mich wie in einer kleinen Familie! Ich habe so viel gelernt! Und die Dozenten haben so viel Erfahrung, es war einfach nur toll

Marisa L.
Die Schule ist super organisiert und die Schultage sind sehr interessant gestaltet. Alle Dozenten bringen viele Tips und Tricks mit die sie gerne teilen und helfen jedem einzelnen Schüler individuell. Danke für die tolle Ausbildung!!
Patrick G.

Super Schule! Ich würde sie allen empfehlen, die Make-up lieben! Ich hab so viel gelernt und die Dozentinnen sind super vorbereitet ❤️ danke danke danke

Hanan M.

Hervorragend! Alle sind soooo genial! Best Academy ever❤️! Ich habe unendlich viel gelernt, mehr als ich mir je erhofft hatte! Danke!

Jazmina C.

Ich denke das ist die beste Schule in der Schweiz! Die Lehrer sind super PROFESSIONELL! Man fühlt sich wie in einer Familie und die Qualität der Ausbildung ist top. Mehr als 100% zufrieden. Danke für alles!❤️❤️❤️

Vanessa W.

Super Team! Von Anfang an fühlte ich mich wie in einer kleinen Familie! Ich habe so viel gelernt! Und die Dozenten haben so viel Erfahrung, es war einfach nur toll

Marisa L.
Die Schule ist super organisiert und die Schultage sind sehr interessant gestaltet. Alle Dozenten bringen viele Tips und Tricks mit die sie gerne teilen und helfen jedem einzelnen Schüler individuell. Danke für die tolle Ausbildung!!
Patrick G.

Super Schule! Ich würde sie allen empfehlen, die Make-up lieben! Ich hab so viel gelernt und die Dozentinnen sind super vorbereitet ❤️ danke danke danke

Hanan M.

Hervorragend! Alle sind soooo genial! Best Academy ever❤️! Ich habe unendlich viel gelernt, mehr als ich mir je erhofft hatte! Danke!

Jazmina C.

Ich denke das ist die beste Schule in der Schweiz! Die Lehrer sind super PROFESSIONELL! Man fühlt sich wie in einer Familie und die Qualität der Ausbildung ist top. Mehr als 100% zufrieden. Danke für alles!❤️❤️❤️

Dozenten

Die KETS Academy arbeitet mit Top-DozentInnen

Die langjährige und internationale Erfahrung unserer DozentInnen ermöglicht einen fundierten, strukturierten und praxisnahen Unterricht: Sie sollen Ihre Materie gründlich verstehen, aber vor allem gut damit arbeiten können! Sie profitieren an der KETS Make Up Academy nicht nur vom Know-how unserer DozentInnen, sondern auch von ihren Verbindungen zur Berufswelt. Möchten Sie hautnah miterleben, wie sich die Arbeit auf einem Filmset, an einem Fotoshooting oder backstage an einer Fashion-Show abspielt? Unsere DozentInnen nehmen die SchülerInnen der KETS Academy gerne mit und zeigen Ihnen den Alltag eines Make Up Artist.

Leitung

Hinter KETS steht ein Team von Frauen, die denselben Werten folgen, nach denen sie die Make Up Academy führen:

Mit Begeisterung, Ehrgeiz und Disziplin setzen sich Karin, Serena und Evelyne unermüdlich dafür ein, dass bühnenreifes Make Up nicht nur im Ausland zu bekommen ist und eine international konkurrenzfähige Ausbildung zum Make Up Artist allen mit Internetanschluss offensteht.

Interview mit Evelyne Koch

Der Beauty-Markt wird immer professioneller, und jeden Tag tun sich neue Chancen auf!

Bei KETS, der führenden Make Up Academy der Schweiz, werden professionelle Make-Up Artists aus- und weitergebildet. Mit ergänzenden Lehrgängen kann man sich im Bereich Special Effects und Fashion Make-Up zusätzliches Branchenwissen aneignen.

Heute ist die Nachfrage an Make-Up Artists grösser denn je. Mit einer fundierten Ausbildung und der dazugehörigen Disziplin sind die Chancen für eine Karriere als Make-Up Artist heute gut – sogar international. Seit 2015 bildet die Make Up Academy KETS mit grosser Sorgfalt und hohen Anforderungen Make-Up Artists auf internationalem Niveau aus.

Die Dozenten vermitteln nicht nur das Handwerk, sondern auch ihre persönliche Kunstfertigkeit aus langjährigen Erfahrungen im In- und Ausland. KETS arbeitet zudem eng mit der Estée-Lauder-Gruppe zusammen, damit die Schüler dank der hochwertigen Produkte ihr Handwerk in den feinsten Nuancen erlernen.

Die Mehrheit der Schüler bei KETS sind Quereinsteiger, genauso wie auch auf dem Arbeitsmarkt, finden die Meisten auf dem zweiten Bildungsweg zu diesem aufregenden Beruf.

Im Interview mit Evelyne Koch, Verantwortliche für Training & Entwicklung bei KETS, erfahren wir, dass auch sie eine «Quereinsteigerin» ist und warum sie ihre Entscheidung, sich neu zu orientieren, bis heute nie bereut hat.

Evelyne Koch

Im Interview mit Evelyne Koch, Verantwortliche für Training & Entwicklung bei KETS, erfahren wir, dass auch sie eine «Quereinsteigerin» ist und warum sie ihre Entscheidung, sich neu zu orientieren, bis heute nie bereut hat.

Evelyne, du hast den Beruf der Konditor-Confiseurin erlernt. Woher kam dir die Idee Make-Up Artist zu werden?

Ich habe mich schon immer für Masken und Make-Ups interessiert und wollte meine Kreativität und mein gestalterisches Talent uneingeschränkt ausleben. Daher war es für mich ein naheliegender Schritt. Ich bin sehr dankbar, dass ich damals den Mut hatte und mir heute mit meinem Traumberuf mein Leben finanzieren kann.

War der Einstieg im Arbeitsmarkt als Make-Up Artist so, wie du es dir erträumt hattest?

Gleich nach der Ausbildung war ich sehr motiviert, habe aber schnell festgestellt, dass ich zuerst auch noch viele Erfahrungen sammeln muss, um mir einen Namen in dieser Branche zu machen. Man braucht schon viel Biss und darf nicht erwarten, dass einem die Jobangebote zufliegen. Die Ausdauer zahlt sich dann aber definitiv aus!

Welche Fähigkeiten muss man deiner Erfahrung nach mitbringen, um als Make-Up Artist leben zu können?

Es geht nicht nur darum, Talent und Interesse zu haben, sondern ganz klar auch Charakterzüge wie Disziplin, Durchhaltevermögen und weitere, in jedem Job wichtige Werte, wie Pünktlichkeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Wie sehen aktuell die Jobmöglichkeiten für Make-Up Artists aus?

Wie bei allen Berufen gehören das nötige Engagement und eine hohe Professionalität dazu, um in die Branche quer einzusteigen. Aber seit einiger Zeit ist die Nachfrage an Make-Up Artists grösser denn je. Der Markt wird immer globaler, und jeden Tag tun sich neue Chancen auf!

Kann man sich heutzutage nicht via Social Media selber im Bereich Make-Up «ausbilden»?

Man kann durchaus einiges erfahren, jedoch orientiert sich dieses «Wissen» meist nur an aktuellen Trends. Ein fundiertes Wissen, was auf dem professionellen Arbeitsmarkt immer häufiger verlangt wird, eignet man sich mit einem «Social Media Studium» jedoch nicht an.

Zum Schluss: Welchen Tipp möchtest du denen geben, die schon lange Zeit mit einer solchen Ausbildung liebäugeln?

Traut euch! Klar, eine Neuorientierung oder Weiterbildung braucht immer auch ein gewisses Mass an Mut, aber es zahlt sich aus. Wichtig ist, dass man im Vorfeld die Schulen gut miteinander vergleicht. Man sollte sich gut aufgehoben fühlen und sich sicher sein, dass man das Wissen vermittelt bekommt, welches einem eine erfüllende persönliche berufliche Zukunft ermöglicht.

Philosophie

Kompetenz, Fertigkeiten und mehr

Die KETS Make Up Academy glaubt fest daran, dass Begeisterung, Ehrgeiz und Disziplin die Schlüssel zur erfolgreichen Selbstverwirklichung sind. Daher bilden SpezialistInnen mit fundiertem Wissen sowie langjährigen und engen Beziehungen zur Estée-Lauder-Gruppe die Grundlage Ihrer verschiedenen Lehrgänge für Make Up Artists. Bei uns lernen Sie auf hohem und kunstvollem Niveau und mit klaren Vorgaben qualitativ hochwertiges Make Up.

Sie besuchen unsere Make Up Academy, um Fertigkeiten zu erlernen. Und genau das bieten wir Ihnen: Im Fokus Ihrer gesamten Ausbildung zum Make Up Artist steht die praktische Anwendung. Um Sicherheit und Routine zu entwickeln, werden Sie sehr viel Zeit mit dem Schminken verbringen und können dabei sofort sehen, wie theoretisch Besprochenes als atemberaubendes Make Up umgesetzt wird.

Galerie
Netzwerk

Unsere AbsolventInnen gehören zu einem branchenweiten Netzwerk

Die KETS Make Up Academy arbeitet mit Produkten von MAC, Bobbi Brown, Smashbox, Estée Lauder und weiteren internationalen Make Up Brands sowie mit DozentInnen, die sich sehr gut mit diesen Produkten auskennen. Während Ihrer Ausbildung knüpfen Sie in Projekten wertvolle Kontakte zu Netzwerken der gesamten Estée-Lauder-Gruppe in der ganzen Schweiz, die Ihnen viele Türen in der Branche öffnen.